Heilung

...und Heil-werdung ist Bewußt-werdung!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Unser Zellgedächtnis neu programmieren mit energetischen Heiltropfen

Wie wirken die energetischen Heiltropfen?

Die energetischen Heiltropfen, wirken auf der feinstofflichen Ebene. Sie lösen und entfernen alte Strukturen im Zell-Gedächtnis auf. Durch die Heilenergie werden Ereignisse, die wir noch in unseren Zellen gespeichert haben und nicht loslassen können, geheilt. Hierdurch lösen sich die bestehenden Verbindungen, die die Entwicklungen unseres heutigen Lebens blockieren, auf und wir werden wieder frei unseren Seelenweg zu gehen.

Was ist den Unterschied zwischen energetischen "Themen Heiltropfen" und einer Zusammenstellung auf Dich abgestimmt?

Diese Mischungen haben eine spezifische Bezeichnung. (Z. Bsp. die Mischung Hunger, Liebe, usw.) Bei einer fertigen Mischung werden die gebrauchten Heilmittel aufgrund einer Beschwerde verwendet aber es wird keine Rücksicht auf die persönlichen Beschwerden genommen. Mit den individuellen Heiltropfen, werden mehrere Themenbereiche mit einander vermischt. Das hängt von der schwere des Themas ab.

Welche der energetischen Heiltropfen verwende ich am besten?

Gerne berate ich Dich um das richtige Thema zu finden.

Haben die energetischen Heiltropfen Nebenwirkungen oder Nebensymptome?

Nein! Die energetischen Heiltropfen sind garantiert frei von Nebenwirkungen oder unerwünschten Effekten. Sie haben keine pharmakologischen oder aktiven Bestandteile und greifen den Körper nicht an.

Darf ich die energetischen Heiltropfen auch mit Medikamenten oder Nahrungsergänzungen kombinieren?

Ja. Es gibt keine Gefahr für Wechselwirkungen. Beide beeinflussen die Wirkung nicht.

Sind die energetischen Heiltropfen auch für Kinder geeignet?

Sicher! Bei Kindern sieht man im Allgemeinen sogar schneller Ergebnisse mit den energetischen Heiltropfen. Das ist so, weil störende Probleme oder „nicht verarbeitete“ Emotionen noch nicht so tief sitzen wie bei bei Erwachsenen.

Sind die energetischen Heiltropfen auch für Tiere geeignet?

Sicher! Die energetischen Heiltropfen können ohne Risiken an alle Tiere verabreicht werden.

Kann ich die energetischen Heiltropfen während der Schwangerschaft oder beim Stillen verwenden?

Ja! Die energetischen Heiltropfen können auch während der Schwangerschaft oder beim Stillen eingenommen werden, sie haben keinen schädlichen Einfluss auf das Baby.

Kann ich die energetischen Heiltropfen überdosieren?

Nein! Es besteht keine Gefahr einer Überdosierung mit den energetischen Heiltropfen. Es ist jedoch auch sinnlos, die Dosis zu erhöhen in der Hoffnung, den Effekt zu vergrößern oder zu beschleunigen. Regelmäßigkeit ist wichtiger als die Dosis.

Wie werden die energetischen Heiltropfen eingenommen?

Die Dosierung ist ganz individuell, auf den Anwender abgestimmt. Die Menge bekommt der Besteller mit der Sendung mitgeteilt. Die Tropfen kannst du direkt in den Mund träufeln, oder in ein Glas Wasser.

Wie lange kommt man mit einer Flasche die energetischen Heiltropfen aus ?

Unsere Fläschchen haben einen Inhalt von 10 ml bzw. 30ml. Wie lange die Tropfen halten, hängt vom Anwender ab. Bei 30ml sollten es aber etwa ca 6 Wochen sein. 

Gibt es ein Risiko wenn ich die die energetischen Heiltropfen beende?

Nein. Energetische Heiltropfen machen nicht süchtig und es gibt keine Entzugserscheinung.

Wie lange soll ich die energetischen Heiltropfen einnehmen?

Die Meisten merken schon nach einigen Tagen / Wochen einen Unterschied. Trotzdem empfehlen wir eine ganze Kur bis zum Ende der Flasche durchzuführen, für ein optimales und bleibendes Ergebnis. Sollte eine Testung ergeben, das eine neue Flasche dran ist, kann die vorherige Flasche entsorgt werden. 

Wie lange dauert es bis ich Ergebnisse sehe?

Das unterscheidet sich von Person zu Person. Aber die meisten Menschen erfahren schon nach einigen Tagen eine merkbare Verbesserung. Kinder und Tiere reagieren meistens am schnellsten.

Enthalten die energetischen Heiltropfen Alkohol?

Nein, bei den energetischen Heiltropfen, handelt es sich um energetisiertes bzw. informiertes Wasser. Die Schwingung des Wassers ist nach der Behandlung so hoch, das weitere Zusätze um das Wasser haltbar zu machen, nicht erforderlich sind.

Was ist das Ziel der Chakraflaschen?

Das Ziel in der Chakraflaschen ist ein Ausgleich des Energiezentrums – eine Balance zwischen einem „Zuviel“ und einem „Zuwenig“ herzustellen.